Das CJD - Die Chancengeber CJD Rettungsdienst Fachschule

Werden Sie Chancengeber:
JobCoach (m/w/d) für Migranten (m/w/d)

CJD Ludwigshafen-Speyer: 67059 Ludwigshafen

Einsatzort:
67059 Ludwigshafen
Einstellungstermin:
01.04.2019
Befristet bis:
Zunächst befristet bis 30.11.2019, mit Option zur unbefristeten Übernahme
Arbeitszeit:
Volllzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja

Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Teilnehmenden in einer Qualifizierungsmaßnahme für Migranten (m/w/d) inkl. Sprachförderung
  • Steuerung und Administration der Qualifizierung
  • Ggf. Einleitung des Anerkennungsverfahrens von im Ausland erworbenen Qualifikationen
  • Beratung und Begleitung in persönlichen und sozialen Belangen (Sprechstundenangebot)
  • Praktikumsakquise und Praktikumsbegleitung
  • Koordination der einzelnen Qualifizierungsabschnitte
  • Durchführung von Bewerbungstraining

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Mindestens einjährige Berufserfahrung
  • Organisationsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Flexibilität

Wir bieten

  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Gute Erreichbarkeit
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Regine Meyer

fon 0151 40638558
regine.meyer@cjd.de

Bewerbungen an Regine Meyer

fon 0151 40638558
regine.meyer@cjd.de

Anschrift

Ludwigstraße 44
67059 Ludwigshafen
fon 0621 591329-0
fax 0621 591329-60
cjd.ludwigshafen@cjd.de
www.cjd-ludwigshafen.de

Weitere Angaben

Datum: 18.03.2019
Jobnummer 7915

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD